SCHLIESSEN

Kontakt und Information

Ev.-Luth. KG Henstedt-Ulzburg

Pfarrbezirk Ulzburg - Kreuzkirche

Hamburger Str. 30

24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.  04193 9975-0

Auf einen Blick

Ev.-Luth. KG Henstedt-Ulzburg

Pfarrbezirk Ulzburg - Kreuzkirche

Hamburger Str. 30

24558 Henstedt-Ulzburg

 

Kirchenbüro Kreuzkirche
Kirsten Lunau
Mo-Mi+Fr 9-12:00Uhr, Mi 16-18:30Uhr
Hamburger Str. 30
D-24558 Henstedt-Ulzburg

Telefon:  04193 9975-0
Fax:       04193 9975-55

Mail:    buero@kreuzkirche.de

Suche

Die Glocken in der Kreuzkirche

Die Glocken wurden bei der Firma Bachert in Bad Friedrichshall in Auftrag gegebenen.

"KOMMT UND LASST UNS CHRISTUS EHREN" ist die Inschrift dieser Glocke, die  1963 von der Gießerei Bacher in Kochendorf hergestellt worden ist. Der Anschlagton ist "F".

Nach oben

Anhören von Glocke 1

Glocke 1

"CHRIST IST ERSTANDEN" ist die Inschrift dieser Glocke, die ebenfalls 1963 von der Gießerei Bacher in Kochendorf hergestellt worden ist. Der anschlagton ist "a".

Nach oben

Anhören von Glocke 2

Glocke 2

"JESUS CHRISTUS HERRSCHT ALS KÖNIG" ist die Inschrifft der dritten Glocke, die ebenfalls 1963 von der Gießerei Bacher in Kochenstatt hergestellt worden ist. Der anschlagton ist "Fc".

 

 

Nach oben

Anhören von Glocke 3

Glocke 3

"KOMM HEILIGER GEIST HERRE GOTT" ist die Inschrift der vierten Glocke, die auch 1963 von der Gießerei Bacher in Kochendorf hergestellt worden ist. Der Anschlagton ist "Fc"

Nach oben

Anhören von Glocke 4

Glocke 4

"O HEILIGE DREIEINIGKEIT, DIR SEI LOB, EHR UND DANK" ist die Inschrift der fünften Glocke, die 1963 von der Fa. Bacher in Kochendorf hergestellt worden ist. Der Anschlagton ist "d".

Anhören von Glocke 5

Glocke 5

 

 

Wir bedanken uns bei Herrn Sebastian Schritt (Trier), der am 4. Juli 2016.diese Tonaufnahme angefertigt hat und uns die Erlaubnis zur Veröffentlichung auf unserer website gegeben hat.

Anhören des Geläuts Kreuzkirche

Geläut Kreuzkirche

Nach oben